Am Samstag Corona-Impfung in Niederlauken

(red). Am kommenden Samstag bietet die Gemeinde Weilrod zusammen mit dem Impfzentrum des Hochtaunus-Kreises vor Ort einen Impftermin für Bürgerinnen und Bürger über 80...

Anzeige

WEILROD. (red). Am kommenden Samstag bietet die Gemeinde Weilrod zusammen mit dem Impfzentrum des Hochtaunus-Kreises vor Ort einen Impftermin für Bürgerinnen und Bürger über 80 Jahren in Weilrod an. Die Impfung wird vom mobilen Impfteam am 27. Februar von 12 bis 18 Uhr

im Dorfgemeinschaftshaus Niederlauken, Am Krämer 2a vorgenommen. Der verwendete Impfstoff wird der mRNA-Impfstoff von Biontec/Pfizer oder von Moderna sein. Der Termin für die Zweitimpfung findet dementsprechend nach 21 oder 28 Tagen statt und wird Ihnen beim Erstimpftermin genannt. Wer sich impfen lassen möchte, mus sich telefonisch unter 06172 8868390 oder per Mail an impfzentrum@hochtaunus-kliniken.de beim Impfzentrum anmelden und einen Termin vereinbaren. Zum Termin soll der Personalausweis, die Krankenversicherungskarte und falls vorhanden ein Impfpass mitgebracht werden. Die erforderlichen Formulare können auf der Website des RKI / des Landes Hessen) heruntergeladen und vorab ausgefüllt werden, ansonsten aber auch vor Ort. Dafür soll der der Medikationsplan und andere Gesundheitsinformationen mit. gebracht werden.