Rettungswagen verunglückt: Sanitäter schwer verletzt

Bei der Kollision wurde ein 61-Jähriger schwer verletzt. Symbolfoto: dpa

In der Gießener Bleichstraße ist ein Rettungswagen auf dem Weg zur Klinik mit einem Auto kollidiert.

Anzeige

GIESSEN. Bei der Kollision eines Rettungswagens auf Einsatzfahrt mit einem Auto ist in Gießen ein Sanitäter schwer verletzt worden. Der Rettungswagen habe sich am Dienstag einer Kreuzung mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn genähert, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Dabei sei es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge gekommen. Der Rettungswagen war demnach gerade auf dem Weg in eine Klinik. Der schwer verletzte 61-jährige Sanitäter kam in ein Krankenhaus. Der Sachschaden belief sich laut Polizei auf rund 4500 Euro.

Von dpa/lhe