Unfall bei Kirberg: Motorradfahrer verletzt

Bei einem Unfall auf der B 417 im Kreis Limburg-Weilburg wurde am Samstag ein Motorradfahrer verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Symbolfoto: dpa

Am Ortsausgang von Kirberg im Kreis Limburg-Weilburg ist es zu einem Auffahrunfall gekommen. Ein 39-Jähriger musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Anzeige

HÜNFELDEN-KIRBERG. Bei einem Unfall auf der B 417 im Kreis Limburg-Weilburg ist am Samstag ein Motorradfahrer verletzt worden und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Das teilte die Polizei mit.

Ein 39-Jähriger aus Hünstetten ist mit seinem Motorrad auf der B 417 aus Richtung Kirberg kommend in Richtung Limburg gefahren. Da kurz nach dem Ortsausgang Kirberg am rechten Fahrbahnrand ein Fahrzeug mit einer Panne stand, musste er bremsen. Ein hinter dem Motorrad fahrender Pkw bemerkte dies zu spät und fuhr auf. Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich dabei.

Von red