Radfahrer wird schwer verletzt

(red). Bei einem Verkehrsunfall in Hadamar ist am Freitagabend ein Radfahrer schwer verletzt worden. Ein 21-jähriger Autofahrer aus Limburg war laut Polizei um 20.42 Uhr auf...

Anzeige

HADAMAR. Bei einem Verkehrsunfall in Hadamar ist am Freitagabend ein Radfahrer schwer verletzt worden. Ein 21-jähriger Autofahrer aus Limburg war laut Polizei um 20.42 Uhr auf der Hospitalstraße in Richtung Faulbach unterwegs. Dort wollte er in Richtung Franziskanerplatz einbiegen. Hier kam es zum Zusammenstoß mit einem aus Richtung Franziskanerplatz kommenden, 55-jährigen Radfahrer aus Hadamar. Dieser wurde bei dem Unfall schwerverletzt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.