Alte Ansichten aus Dillhausen

Der Heimatkalender Dillhausen  zeigt Ansichten früherer Wohnhäuser. © Erhard Gemeinder

Der Arbeitskreis Heimat, Brauchtum und Geschichte in Dillhausen legt einen neuen Heimatkalender für das Jahr 2023 auf.

Anzeige

MENGERSKIRCHEN-DILLHAUSEN. Der Arbeitskreis Heimat, Brauchtum und Geschichte der Bürgerstiftung Dillhausen hat für 2023 einen Heimatkalender aufgelegt, der alte Ansichten von ehemaligen Dillhäuser Wohnhäusern zeigt. Vor mehr als 80 Jahren gab es in Dillhausen noch viele Fachwerkbauten. Zwölf Häuser aus diesem Zeitfenster finden sich mit Erklärungen in dem Heimatkalender wieder. Zum Preis von neun Euro ist er ab sofort bei Erhard Gemeinder, Telefon 06476-8512 oder Rainer Pfeifer, 06476-410227 erhältlich.

In zweijähirger Folge legt der Arbeitskreis Heimat und Brauchtum der Bürgerstiftung Kalender aus der Geschichte und dem Leben von Dillhausen auf. Zahlreiche Unterlagen und mehr als 1000 Fotos befinden sich katalogisiert und geordnet im Archiv des Arbeitskreises im Pfarrgemeindehaus Sankt Laurentius.