Tempo falsch geschätzt

(red). Am Samstagmorgen ist bei einem Verkehrsunfall eine 52-jährige Frau aus Waldbrunn leicht verletzt worden. Gegen 3 Uhr kam es in der Markstraße in Frickhofen zu einem...

Anzeige

DORNBURG-FRICKHOFEN. Am Samstagmorgen ist bei einem Verkehrsunfall eine 52-jährige Frau aus Waldbrunn leicht verletzt worden. Gegen 3 Uhr kam es in der Markstraße in Frickhofen zu einem Auffahrunfall. Der 62-jährige Unfallverursacher aus Elbtal schätzte wohl die Geschwindigkeit des vorrausfahrenden Autos, in dem die verletzte Frau saß, falsch ein und fuhr auf. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 4000 Euro.