Waldbrunn: 46-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

aus Blaulicht

Thema folgen
Zwei Menschen mussten nach einem Unfall bei Waldbrunn ins Krankenhaus. © Lukas Görlach

(red). Bei einem Verkehrsunfall auf der L 3278 bei Waldbrunn sind am Montagvormittag gegen 10.20 Uhr zwei Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Eine 35-jährige Frau...

Anzeige

WALDBRUNN. Bei einem Verkehrsunfall auf der L 3278 bei Waldbrunn sind am Montagvormittag gegen 10.20 Uhr zwei Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Eine 35-jährige Frau befuhr mit einem Mercedes die L 3278 von Lahr in Richtung Waldernbach. Aus bisher ungeklärter Ursache kam sie kurz nach dem Ortsausgangsschild auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort seitlich mit dem Kia eines 46-Jährigen. Dieser geriet durch den Zusammenstoß ins Schleudern und kam erst im Straßengraben zum Stehen. Bei dem Unfall wurden beide Fahrzeugführer verletzt, der 46-Jährige sogar schwer. Nach der Behandlung durch den Rettungsdienst vor Ort wurden die Verletzten in Krankenhäuser gebracht. Die Autos mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird nach Angaben der Polizei auf 13.500 Euro geschätzt.