Nachbarn hören einen Schuss

Symbolfoto. Foto: Arne Dedert/dpa

(usa). Mit mindestens 16 Beamten ist am Sonntag um 13.35 Uhr die Polizei in Wolfenhausen in der Grabenstraße im Einsatz gewesen. Nachbarn hätten ein schussähnliches...

Anzeige

WEILMÜNSTER-WOLFENHAUSEN. Mit mindestens 16 Beamten ist am Sonntag um 13.35 Uhr die Polizei in Wolfenhausen in der Grabenstraße im Einsatz gewesen.

Nachbarn hätten ein schussähnliches Geräusch gehört und die Polizei alarmiert. Die Streifen durchsuchten daraufhin die Wohnung des 38-Jährigen und konnten verschiedene Gegenstände sicherstellen. Eine weitere Durchsuchung werde folgen, sagte die Polizei am Sonntagabend auf Nachfrage. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen dauern also an, der Mann wurde in Polizeigewahrsam genommen. Er ließ sich widerstandslos festnehmen.