Deutsch als Schlüssel

Geschafft: Diese Schüler haben in Dillenburg die deutsche Sprache gelernt und darüber hinaus auch den Hauptschulabschluss geschafft.  Foto: Gewerbliche Schulen Dillenburg

Dillenburg (red). "Ihr könnt stolz sein, auf das, was ihr geleistet habt", so Astrid John, die zuständige Abteilungsleiterin an den Gewerblichen Schulen des Lahn-Dill-Kreises...

Anzeige

. Dillenburg (red). "Ihr könnt stolz sein, auf das, was ihr geleistet habt", so Astrid John, die zuständige Abteilungsleiterin an den Gewerblichen Schulen des Lahn-Dill-Kreises in Dillenburg zu den Absolventen im Sprachförderprogramm InteA und der Schulform Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung (BzB). In den BzB wurde 29 Mal der teils qualifizierende Hauptschulabschluss vergeben. Im InteA waren es sieben Schüler, die die Anforderungen der externen Hauptschulabschlussprüfung gemeistert haben. Als Klassenbeste wurden Bianca Derihaci (Klasse 10IA05 InteA/Note 1,3), Faiza Bashir (10RB05 BzB/1,8) und Laimis Janusevicius (10RA05 BzB/2,2) geehrt.