Unbekannte verwüsten Gräber in Dillenburg

Die Polizei ermittel wegen Störung der Totenruhe und hofft auf Zeugen.

Anzeige

DILLENBURG. Die Polizei ermittel wegen Störung der Totenruhe, Sachbeschädigung und Diebstahl: Auf dem Friedhof in der Dillenburger Rolfesstraße haben Unbekannte am Sonntag, 9. Oktober, zwischen 15 und 18.25 Uhr zwei Gräber verwüstet. Laut Polizeibericht rissen sie den Blumenschmuck aus den Beeten und stahlen zwei bepflanzte Schalen. Die Polizei in Dillenburg hofft, dass mögliche Augenzeugen Hinweise auf die Täter geben können. Hinweise erbitten die Beamten in Dillenburg unter Telefon 02771-9070.