Benefizkonzert für das Babybecken in Eibelshausen am Freitag

Die Blaskapelle "Egerländer 6" spielt auf Einladung und Rechnung von Bürgermeister Götz Konrad.

Anzeige

ESCHENBURG-EIBELSHAUSEN. Eschenburgs Bürgermeister Götz Konrad, der am 11. September für eine vierte Amtszeit im Eschenburger Rathaus gewählt werden möchte, lädt für Freitag zu einem Benefizkonzert ein.

Ab 18 Uhr spielen am Bürgerhaus in Eibelshausen (Jahnstraße 3) die "Egerländer 6" auf. Der Eintritt zum Konzert der Mittenaarer Blasmusiker ist frei, der Erlös aus dem Verkauf von Getränken und Bratwurst kommt dem Babybecken im Schwimmbad "Panoramablick" zugute.

"Den gleichen Betrag wie den Benefit fürs Babybecken werde ich spenden für die Stiftung für Eschenburg, damit wir gemeinsam mehr tun können für Spielplätze und Sportstätten in Eschenburg", kündigt der Rathaus-Chef an.

"Die Kosten für die Kapelle 'Egerländer 6' übernehme ich als Kandidat - ganz nach dem Prinzip 'Wer die Musik bestellt, bezahlt', sagt der Bürgermeister.