Flammersbach sehen, wie es früher einmal war

Die Vereinsgemeinschaft des Haigerer Stadtteils hat alte Fotografien herausgesucht und stellt diese bei einem Bilderabend vor.

Anzeige

. Die Vereinsgemeinschaft Flammersbach lädt für Samstag, 17. September, ab 19 Uhr zu einem Bilderabend ins Dorfgemeinschaftshaus (Sathelstraße) ein. Annette Krämer wird alte Ansichten von Flammersbach, der Landwirtschaft und dem Basaltabbau am Bernbergskopf zeigen und dabei vom bäuerlichen Alltag, den Arbeiten im Steinbruch und dem dörflichen Leben in früheren Zeiten erzählen. In einer Pause gibt es Getränke, und die Besucher können über die "alten Zeiten" ins Gespräch kommen. Unser Foto zeigt die Seilbahn, die viele Jahre vom Steinbruch zur Verladestation der Reeh AG führte. Viele ältere Bürger erinnern sich noch daran. Der Eintritt ist frei. Foto: Vereinsgemeinschaft Flammersbach