13-Jähriger taucht nach Vermisstenmeldung wieder auf

Die Polizei bittet um Mithilfe. Archivfoto: Naumann

Seit Samstag war ein 13-jähriger Junge aus Herborn verschwunden. Nach einer Vermisstenmeldung der Kripo tauchte er am Freitag wieder auf.

Anzeige

HERBORN. Gute Nachrichten: Der 13-jährige Junge aus Herborn, der seit Samstag, 31. August, um 17 Uhr vermisst wurde, ist wieder zu Hause.

Die Polizei nach umfangreichen Ermittlungen, Hinweisen von Zeugen und Durchsuchungen eine Suchmeldung veröffentlicht.

Von red