Hüttenberger ehren verdiente Mitglieder

Vorsitzender Markus Happel (Mitte) ehrt Petra Weber (l.) für 60-jährige Mitgliedschaft. Hartmut Schöps ist bereits 75 Jahre dem TV Hüttenberg treu. Foto: Nils Gross

Der TV Hüttenberg bietet 1394 Mitgliedern ein Sportangebot nicht nur im Handball. Seit 75 Jahren ist dieser Mann schon dabei.

Anzeige

HÜTTENBERG. Viele Ehrungen und Vorstandswahlen haben im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Hüttenberger Turnvereins gestanden. Sportlich trumpften die Handballer auf.

Rückblick: In seinem Jahresbericht verwies Vorsitzender Markus Happel darauf, dass der TV Hüttenberg aktuell 1394 Mitglieder zählt und diese Zahl insgesamt trotz Pandemie stabil geblieben sei. 2021 sei geprägt von Erfolgen, wie zum Beispiel dem 4. Platz der 1. Männermannschaft in der 2. Handball Bundesliga, den ungeschlagenen Aufstieg der 2. Männermannschaft in die Oberliga und die Staffelsiege der männlichen Jugend B und weiblichen Jugend E

Wahlen: Für jeweils weitere drei Jahre gewählt wurden Thorsten Schmidt (2. Vorsitzender), Elke Scholz (Organisationswart) und Markus Schwarz (Jugendwart).

Ehrungen: Die Ehrenurkunde und ein Geschenk für 75-jährige Mitgliedschaft erhielt Hartmut Schöps. Seit 60 Jahren hält dem Verein Petra Weber die Treue.

Anzeige

Die goldene Ehrennadel und Ehrenurkunde für 50-jährige Mitgliedschaft verlieh der Vorsitzende Markus Happel an Christine Faber, Jörg Martin, Hildegard Serafin, Frank Faber, Lothar Friedrich, Bärbel Dellmann, Hans Günter Braun, Martin Goy, Helmut Michel, Manfred Pöpperl, Rolf Sasse, Margarete Will und Ulrich Zörb.

Die silberne Ehrennadel für 25-jährige Mitgliedschaft ging an Sabine Althen, Cornelia Lüling, Kerstin Weil, Andre Ferber, Michael Ferber, Sigrid Lang, Katharina Mack, Renate Reuß, Philip Reuß, Juliane Reuß sowie Andrea Weber.

Außerdem verlieh der Verein noch Auszeichnungen für engagierte Mitglieder. Die bronzene Verdienstnadel des Vereins ging an Steffen Franz, Thomas Knop, Monika Wadakur, Reinhard Müller sowie Wolfgang Loh, Frank Weber und Uwe Groß als verdiente Schiedsrichter.

Darüber hinaus wurden noch folgende Vorstandsmitglieder für ihren Einsatz für den Verein geehrt: Die silberne Verdienstnadel geht an Markus Happel und die goldene Verdienstnadel an Elke Mack, die seit über 20 Jahren im geschäftsführenden Vorstand tätig ist.

Für ihr außerordentliches Engagement wurden folgende Nicht-Mitglieder geehrt: Robert Brandt, Laura Mientus und Reinhard Schargitz.

Anzeige

Der Hessische Handballverband (HVV), repräsentiert von Norbert Münch, ehrte weitere Mitglieder für ihren Einsatz. Aktivennadel in Bronze: Andre Albach, Lukas Birkenstock, Dennis Hepp und Anke Müller. Aktivennadel in Silber: Tobias Hahn, Stefan Kneer, Christian Rompf und Mario Theiß. Die Ehrennadel in Bronze erhielten Ramon Christ, Elke Scholz, Patrick Zörb, Markus Happel und Elke Mack. Für sein langjähriges Engagement im Verein in unterschiedlichen Positionen wurde Michael Mack mit der Ehrennadel in Silber seitens des HVV geehrt.