Corona-Impfung mit Bratwurst jetzt auch im Lahn-Dill-Kreis

aus Coronavirus-Pandemie

Thema folgen
Im Impfzentrum des Lahn-Dill-Kreises in Lahnau gibt es am kommenden Donnerstag zwischen 16 und 19 Uhr für jeden Impfling eine kostenlose Bratwurst. Foto: Hendrik Schmidt/dpa

Eine kostenlose Bratwurst zur Impfung: Das gibt es am Donnerstag auch im Lahn-Dill-Kreis. Vergleichbare Aktionen hatten zuletzt deutschlandweit für Schlagzeilen gesorgt.

Anzeige

LAHNAU-WALDGIRMES. Gratis-Bratwurst zur Impfung: Nach dem bundesweiten Erfolg der ungewöhnlichen Aktion heizt auch der Lahn-Dill-Kreis in dieser Woche den Grill an.

Am Donnerstag (19. August) gibt es zwischen 16 und 19 Uhr für jeden Impfling neben der Spritze auch eine kostenlose Bratwurst im Brötchen. Das Impfzentrum ist an diesem Tag von 7 bis 21 Uhr geöffnet, zur Verfügung steht der Impfstoff von Biontech. Die Ausgabe der Wurst findet im Außenbereich des Impfzentrums statt.

"Mit der Aktion möchten wir noch einmal auf das Impfangebot im Impfzentrum aufmerksam machen und noch unentschlossene Menschen zur Impfung motivieren", wird Landrat Wolfgang Schuster (SPD) in einer Mitteilung des Kreises zitiert.

Anzeige

Ende Juli hatte das erfolgreiche "Bratwurst-Impfen" im südthüringischen Sonneberg bundesweit für Schlagzeilen gesorgt. Seitdem gab es in vielen Landkreisen ähnliche Aktionen. Jetzt auch im Lahn-Dill-Kreis.

Von Tobi Manges