Chili-Schote in trauter Eintracht mit Orchidee

Klaus Beckers Orchidee mit Chili-Schote.  Foto: Hannelore Benz

Der Ballersbacher Orchideenzüchter Klaus Becker wundert sich über einen komischen Trieb an einer seiner Pflanzen. Später stellt er fest: Es handelt sich um eine Chili-Schote.

Anzeige

MITTENAAR-BALLERSBACH. Hobby-Züchter Klaus Becker (Ballersbach) staunte nicht schlecht, als er an einer seiner Pracht-Orchideen einen Trieb entdeckte, der da eigentlich nicht hingehörte: Er schob sich aus der Orchideenknolle kühn ans Licht und nach oben, zeigte sogar winzige weiße Blüten und trieb schließlich eine Schote, die sich nach und nach dunkelrot färbte: "Das ist eine Chili-Schote", erkannte der Feinschmecker messerscharf; aber wie die dahin kommt, ist ihm nicht klar, kann im Prinzip aber auch egal sein: Bei nächster Gelegenheit wandert sie in den Tiegel.