"Ganz wichtig: kein Alkohol am Steuer"

Umfrage in Wetzlar - midde wollte eure Meinung zum Thema Alkohol wissen

Jule Konrad (16) und Fabian Otto (17) aus Runkel an der Lahn. (Fotos: Heep)

Max Zinn (18) aus Grävenwiesbach.

Lea Schmidt (17) aus Waldsolms.

Martin Kawan (18) und Natascha Habeth (18) aus Wetzlar.

Bild 1 von 4

Wetzlar. Was ist eure Meinung zum Thema Alkohol? Sollte es härtere Regelungen zum Verkauf geben? Und wie oft trinkt ihr das legale Rauschmittel? Wir haben uns dazu in der Wetzlarer Innenstadt umgehört. Hier sind die Antworten.

Lea Schmidt (17) aus Waldsolms: Ich finde es ganz gut, dass zumindest Bier ab 16 Jahren erlaubt ist. Es ist schon besser, dass zum Beispiel Wodka erst ab 18 Jahren gekauft werden darf. Alkohol trinke ich so alle zwei Wochen, aber manchmal auch nur einmal im Monat. Es kommt darauf an, ob Ferien sind oder nicht.

Martin Kawan (18) aus Wetzlar: Den Verkauf von Alkohol ab 16 Jahren finde ich zu früh. Ich hatte mein erstes Bier mit 15 Jahren, aber wenn man sieht wie Jugendliche mit Alkohol umgehen... (schüttelt den Kopf). Ich trinke eigentlich nur am Wochenende Bier.

Natascha Habeth (18) aus Wetzlar: Das sehe ich anders: Alkohol ab 16 ist schon okay. Die meisten trinken sowieso schon mit zwölf. Ich trinke nur am Wochenende, aber auch nicht an jedem. Meistens gibt es dann Wodka-Energy.

Jule Conrad (16) und Fabian Otto (17) aus Runkel: Wir denken, es ist schon gut, dass Alkohol ab 16 Jahren erlaubt ist. Es sei denn, die Leute übertreiben es. Aber wir trinken ja auch so zwei Mal im Monat. Meistens auf Geburtstagsfeiern oder wenn Kirmes ist. Man sollte auf jeden Fall seine Grenzen kennen.

Max Zinn (18) aus Grävenwiesbach: Eigentlich ist es okay, dass Alkohol mit 16 Jahren getrunken werden darf. Aber Alkohol kann auch gefährlich sein, da sollte man aufpassen. Ganz wichtig ist: kein Alkohol am Steuer. Ich laufe lieber nach Hause, als betrunken Auto zu fahren. Auf Feiern finde ich, dass Alkohol ein ganz netter Begleiter ist.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Mehr zum Thema
Kommentare (0)
Mehr aus midde