Inga überzeugt mit Führungsstil

Wettbewerb  Limburger Schülerin wird für einen Tag Chefin bei Randstad

Inga Gensior überzeugte im Finale durch gute Ideen, Überzeugungskraft und ausgeprägtes Führungsverhalten. Im Herbst wird sie Chefin für einen Tag bei der Randstad Gruppe Deutschland. Aus der Marienschule Limburg waren außerdem Jakob Kettner und Jill Rasch in die Finalrunde eingezogen. (Foto: Privat)

Zum Auswahlverfahren der Schüleraktion „Chef für einen Tag“ waren am Wochenende 60 Schülerinnen und Schüler zwischen 14 und 19 Jahren aus dem Bundesgebiet ins nordhessische Konferenzhotel Kloster Haydau angereist. Darunter befanden sich auch 22 Schüler der Marienschule Limburg.

In einem professionellen Executive Assessment mit anspruchsvollen Tests, einer Business-Simulation und Einzelinterviews qualifizierten sich schließlich vier Schüler zum Chef oder zur Chefin für einen Tag.

Eine von ihnen ist Inga Gensior von der Limburger Marienschule. „Ich hätte nicht gedacht, dass ich bis hierher komme.“ Die Überraschung stand der 15-Jährigen ins Gesicht geschrieben, als die erfuhr, dass sie es bis in die Finalistenrunde geschafft hatte. Dort war die anspruchsvolle Aufgabe für die verbliebenen zwölf Schüler, unter ihnen auch Jakob Kettner und Jill Rasch von der Marienschule, in einer Business Simulation ein in die roten Zahlen gerutschtes Unternehmen wieder auf Kurs zu bringen. „Bei dieser Übung geht es nicht nur um harte Fakten, sondern auch um Kooperations- und Entscheidungsfähigkeit, Konfliktmanagement, Kommunikations-, Führungs- und Problemlösungsverhalten“, erklärte Klaus Hansen, CEO der Personalberatung Odgers Berndtson.

Richard Jager, CEO der Randstand-Gruppe, wird Inga unter seine Fittiche nehmen

Sein Unternehmen veranstaltete das Auswahlverfahren. Inga überzeugte mit guten Ideen und ausgeprägtem Führungsverhalten. Nach dem abschließenden Einzelinterview mit den Personalberatern stand fest: Sie wird als junges Managementtalent im Herbst den CEO der Randstad Gruppe Deutschland, Richard Jager, einen ganzen Tag lang bei all seinen Aufgaben begleiten und miterleben, wie Deutschlands größter Personaldienstleister arbeitet.

Ergänzt wurde das „Casting“ durch eine Chefakademie, in der die Teilnehmer unter anderem Themen und Arbeitsweisen von Unternehmen und Organisationen kennenlernten. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus midde