Bischoffen

Was wird aus der Wehr?

Brandschutz  Mudersbacher befürchten Auflösung des Standorts

Hohenahr-Mudersbach Die Freiwillige Feuerwehr Mudersbach sorgt sich um ihre Selbstständigkeit und Zukunft. Dieses Thema hat die Jahreshauptversammlung am Samstag geprägt. mehr
Erdaer Wehrrückt 28 Mal aus
Hohenahr-Erda Acht Mitglieder der Feuerwehr Erda sind für ihre Treue ausgezeichnet worden. mehr
Zwei neue Vize für Irmer
Aßlar Hans-Jürgen Irmer ist seit 20 Jahren Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Lahn-Dill. In Anwesenheit seines Vorgängers Christian Lenzer wurde er am Samstag beim Kreisparteitag in der Stadthalle (...) mehr
Es ist noch Luft nach oben
Bischoffen/Hohenahr Sicher, es mag einen erschrecken, wenn das Dilltal wie Anfang des Jahres zur Seenplatte wird. Und mancher fragt sich, was denn eigentlich mit der Aartalsperre ist, ob sie ihre Aufgabe erfüllt. (...) mehr
11 852 Einheiten Bildung buchen
Ehringshausen/Bischoffen/ DILLENBURG Im neuen Semester bietet die Volkshochschule (VHS) des Lahn-Dill-Kreises in 425 Kursen 11 852 Unterrichtseinheiten an. Hinzu kommt das Angebot für das erste Semester 2018 der (...) mehr
Lahnau wird Klima-Kommune
Lahnau Die Gemeindevertretung hat beschlossen, dass Lahnau Mitglied des Bündnisses „Hessen aktiv: Die Klima-Kommunen“ wird. mehr
Das bringt 2018 in den Kommunen
Wetzlar Wahlen, Sanierungsmaßnahmen, Jubiläen und Feste: Auch in 2018 ist in den Kommunen wieder viel los. Wir haben bei Städten wie Gemeinden nachgefragt und eine Übersicht zusammengestellt. mehr
Sternsinger sind wieder unterwegs
Dillenburg Die Sternsinger gehen traditionell rund um den katholischen Feiertag Heilige drei Könige am 6. Januar von Haus zu Haus und sammeln für den guten Zweck. mehr
„Ich bin für klare, prüfbare Wege“
Wetzlar Wer muss wie viel zahlen, wenn vor seiner Tür die Straße erneuert wird? Und warum? Wenige Themen haben in Wetzlar in den vergangenen Monaten so sehr die öffentliche Diskussion bestimmt wie (...) mehr
Feuerwehrplant Ehrungen
Bischoffen-Niederweidbach Die Niederweidbacher Feuerwehr hält am Samstag, dem 13. Januar, ihre Jahreshauptversammlung ab. Sie beginnt um 18 Uhr im Gerätehaus. Auf der Tagesordnung stehen die Jahresberichte sowie (...) mehr
Bischoffen

Postleitzahl: 35649

Einwohner: 3443

Fläche: 35,4 km²

Verwaltung

Schulstraße 23

D-35649 Bischoffen

Telefon 06444-9231-0
Telefax 06444-9231-49

Standpunkt

Wäre Politik eine Fernsehshow, viele Zuschauer hätten bereits den Kanal gewechselt. Das Hickhack der Koalitionsbildung nervt viele ... mehr

Die Fotos unserer Leser
Weitere Berichte Region Dillenburg
Gladenbach Können die Erben einer Hausbesitzerin einem dort Wohnenden sein Wohnrecht kündigen? Kann es sein, dass ... mehr
Herborn/Haiger/Dillenburg Da haben wir unseren Lesern eine ordentliche Nuss zum Knacken auf dem Neujahrstisch ... mehr
Haiger Der „Winterschlaf“ ist zu Ende. Die Proben von „Spirit & Joy“, dem Gospelchor der evangelischen ... mehr
Siegen Bandendiebstahl ist der verbindende Begriff der Anklage, der sich ein Sextett im Siegener Landgericht ... mehr
Haiger-Offdilln Der Feuerwehrverein Offdilln lädt unter dem Titel „40 Jahre Grenzgang in Offdilln“ für Samstag, 20. ... mehr
mehr Artikel
Leserberichte Region Dillenburg
Himmel trifft Erde
Alle Jahre wieder