Dietzhölztal

Personalrotiert bei der CDU

Politik  Manuel Stößinger legte Mandat nieder

Eschenburg In der Eschenburger Politik gibt es durch den Rückzug von Manuel Stößinger (CDU) in drei Gremien neue Gesichter. mehr
Trost spenden
Dillenburg-Frohnhausen Das nächste Trauercafé „Lichtblick“ findet am Sonntag, 19. November, ab 15 Uhr im evangelischen Familienzentrum (Am Scheidweg 49) in Frohnhausen statt. Das Angebot ist offen für alle, die (...) mehr
Planung der Umgehungsstraße lässt auf sich warten
Dillenburg Bis zum Bau der Umgehungsstraße Frohnhausen/Wissenbach dürften noch Jahre vergehen. mehr
Große Mehrheit für ein Industriegebiet
Dietzhölztal-Ewersbach Auch wenn Uwe Broßman (FWG) die Folgen in den düstersten Farben malte: Das Dietzhölztaler Gemeindeparlament will, dass eine Teilfläche im Gewerbegebiet „In der Heg II“ Industriegebiet (...) mehr
Im Finanzbereich zusammenarbeiten
Dietzhölztal-Ewersbach Dietzhölztals Bürgermeister Andreas Thomas wünscht sich in der Finanzverwaltung den Abschluss einer interkommunalen Zusammenarbeit mit Dillenburg. mehr
Diebe im Seniorenheim
Dietzhölztal-Ewersbach Ungebetene Gäste hat in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch das Altenpflegeheim in der Ewersbacher Jahnstraße gehabt. Die Diebe verschafften sich Zutritt zu dem Gebäude und hebelten eine (...) mehr
Gymnastikfrauen feiern 40. Geburtstag
Dietzhölztal-Mandeln Vor 40 Jahren haben Frauen eine Gymnastikgruppe in Mandeln gegründet und aus wenigen Mitgliedern sind heute 40 geworden. Jeden Montag kommen 20 bis 25 aktive Mitglieder für eine (...) mehr
125 Mal hat Alfred Ott gespendet
Dietzhölztal-Rittershausen 125 Mal hat Alfred Ott aus Rittershausen Blut gespendet. Dafür wurde er vom Landesblutspendedienst geehrt. Auch die DRK-Bereitschaft Dietzhölztal dankte ihm für diese außergewöhnliche (...) mehr
Netzübernahme kostet 2,2 Millionen Euro
Haiger „In allen Sparten positiv“ sieht der Wirtschaftsplan 2018 der Stadtwerke Haiger aus, den Bürgermeister Mario Schramm und der Kaufmännische Betriebsleiter Markus Peter vorstellten. mehr
Kommunalpolitiker als Steuereintreiber
Dietzhölztal-Ewersbach Die Gemeinde Dietzhölztal kann ihren Haushalt nicht ausgleichen und will Steuern und Gebühren erhöhen. Bei der Einbringung des Etats übte Bürgermeister Andreas Thomas harsche Kritik an der (...) mehr
Dietzhölztal

Postleitzahl: 35716

Einwohner: 5887

Fläche: 37,5 km²

Verwaltung

Hauptstraße 92

D-35716 Dietzhölztal

Telefon 02774 807-0
Telefax 02774 807-50

Standpunkt

Bemerkenswert war sie, die Sitzung des Biedenkopfer Jugend- und Sozialausschusses am Mittwochnachmittag. Auf der vorab veröffentlichten ... mehr

Die Fotos unserer Leser
Weitere Berichte Region Dillenburg
Eschenburg In der Eschenburger Politik gibt es durch den Rückzug von Manuel Stößinger (CDU) in drei Gremien neue ... mehr
Dillenburg Zum Jahresabschluss lädt der Turnverein 1843 Dillenburg (TVD) zur Wanderung für Samstag, 25. November, ... mehr
Herborn Zum sechsten Mal richtet der TTC Großaltenstädten den Firmencup aus. Das Tischtennisturnier findet am ... mehr
Dillenburg-Niederscheld Der Unfallschaden an einer Leitplanke zwischen Ober- und Niederscheld beschäftigt derzeit ... mehr
Dillenburg Nachdem die Außenspiegel zweier Fahrzeuge im Begegnungsverkehr auf der Landstraße zwischen Donsbach und ... mehr
mehr Artikel
Leserberichte Region Dillenburg
Laternenfest der Kita Lebenshilfe Dillenburg