Dillenburg

solo3_text_n_k_k
Herbstwanderung: Bei herrlichem Herbstwetter war Helmut Lederer aus Eibelshausen kürzlich auf dem idyllischen „Eschenburgpfad“ in Richtung des Dillenburger Stadtteils Nanzenbach unterwegs. Das noch satte Grün der (...) mehr
solo_2_text_k
Postkartenidyll: Das Foto von Rolf Schönberger aus Nanzenbach ist kürzlich bei einem Spaziergang zum Appersberg in Nanzenbach entstanden. Im Hintergrund und links sieht man den wabernden Nebel in den Tälern und rechts (...) mehr
TSV Eibach lädt ein
Dillenburg-Eibach Der TSV 1951 Eibach lädt für Samstag, 28. Oktober, zum „Eibayrischen Abend“ in das örtliche Dorfgemeinschaftshaus ein. Los geht es um 19 Uhr, Livemusik gibt es ab 20 Uhr. Die Organisatoren (...) mehr
Blues und nichts als den Blues
Haiger-Langenaubach Variationsreiche „Saitensprünge“ hat das Publikum am Freitagabend in der vollbesetzten Langenaubacher Kulturkapelle zu hören bekommen. Dargeboten wurden sie vom Gitarrenduo (...) mehr
Luther und seine Zeitgenossen
Dillenburg Die Lahn-Dill-Akademie in Dillenburg befasst sich am 6. November (Montag) in einem Vortrages mit Martin Luther und seinen Zeitgenossen. Dr. Andreas Woyke spricht von 19.30 bis 21 Uhr zum Thema „Der (...) mehr
Rocken für „Hasso“und „Miezi“
DILLENBURG-OBERSCHELD Die Lautstärke in der „Glück-Auf-Halle“ hätte „Hasso“ und „Miezi“ nicht gefallen. Über das Ergebnis des zweiten (...) mehr
Hilde Thielmann und die fließende Kunst
DILLENBURG Die Frohnhäuserin Hilde Thielmann stellt sich mit einer umfassenden Bilderschau in der Sparkasse in Dillenburg vor. 50 Werke von ihr sind in der Schalterhalle des Hauptstandorts der Bank zu (...) mehr
Meerschweinchen & Co. suchen ein Zuhause
DILLENBURG „Bruno“ sieht man sein Alter nicht an. Der Golden Retriever wird bald 15 Jahre alt, benimmt sich aber erstaunlich jugendlich. Für ihn und für fünf Meerschweinchen sucht das (...) mehr
Zeitreise in das Leben des Johann Textor
HAIGER 400 Jahre „Nassauische Chronik“: Mit einem Aktionstag inmitten des traditionsreichen Lukasmarktes hat Haiger am Samstag auf dem Marktplatz an Johann Textor erinnert. mehr
Jetzt fallen im Wald die Bäume
Herborn/Haiger/Dillenburg Wald – das ist nicht nur Naherholung, sondern auch ein Arbeitsbereich. Im Winter werden Laubbäume gefällt – Spaziergänger müssen (...) mehr
Dillenburg

Postleitzahl: 35683

Einwohner: 23.525

Fläche: 83,9 km²

Verwaltung

Rathausstraße 7

35683 Dillenburg

Telefon 02771 896-0
Telefax 02771 896-123

Standpunkt

Der Ausgang der österreichischen Parlamentswahl ist leider ein Triumph für die Populisten. Sebastian Kurz hat die konservative ÖVP ... mehr

Die Fotos unserer Leser
Weitere Berichte Region Dillenburg
Wetzlar Die Bürgerinitiative „Pro Polizei“ Wetzlar lädt alle Interessierten für Freitag, 27. Oktober, 18.30 Uhr, zum ... mehr
Hinschauen lohnt sich: Vorwitzig ragt das Köpfchen dieser Raupe des Schwalbenschwanzes empor. Dr. Karl F. ... mehr
Herbstwanderung: Bei herrlichem Herbstwetter war Helmut Lederer aus Eibelshausen kürzlich auf dem idyllischen ... mehr
Goldener Oktober in seiner ganzen Pracht: Bärbel Heun aus Heisterberg hat diese herbstliche Stimmung eingefangen. ... mehr
Einfach mal die Perspektive wechseln: Bei einem Herbstspaziergang durch den Seelbacher Wald ist Friedhelm Claas aus ... mehr
mehr Artikel
Leserberichte Region Dillenburg
Mit der Bundeswehr im Auslandseinsatz
Europäischer Tag der Sprachen - 26. September
Beitrag zur Interkulturelle Woche IKW 2017