40 Zuwanderer erhalten ihre Zeugnisse

VHS-Integrationskurse erfolgreich abgeschlossen

Vordere Reihe (v.l.): Dobrica Hilz (Kursleiterin), Orjeta Zace (Albanien), Ana Marie Araneta Weil (Philippinen), Daria Miller (Russland), Anastasia Zavrazhnaia (Russland), Felicia Bergmann (Rumänien) und Nuh Saygaz (Türkei). Hintere Reihe (v.l.): Seyda Tasdan (Türkei), Rivayet Babaoglu (Türkei), Ersin Gül (Türkei), Monthakan Winkler-Phumyaen (Thailand), Ilkay Ungan (Türkei), Qendresa Ademi (Kosovo), Satinder Kaur Bhela (Indien), Ahmad Delavari (Iran), Francesco Murano (Italien), Hovsep Sargsyan (Armenien), Givi Mosiashvili (Georgien), Berhane Tewolde Mehus (Eritrea) und Patrick Möser (Fachbereichsleiter). (Anm. d. Red.: Ein Name wurde auf Wunsch des Abgebildeten entfernt.)

In zwei VHS-Kursen an den Standorten Dillenburg und Herborn wurden dabei nicht nur Vokabeln, Grammatik und Aussprache gepaukt, sondern auch viele neue Bekanntschaften und sogar Freundschaften geschlossen. Bei der Zeugnisübergabe durch VHS-Fachbereichsleiter Patrick Möser gab es für viele Absolventen jetzt ein fröhliches Wiedersehen.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2013
Kommentare (0)
Mehr aus Leserreporter Region Dillenburg