Alsted-Schüler besuchten Ausbildungsmesse in Haiger-Sechshelden

Bild 1 von 3

 

Am 17. Februar fuhren die Klassen der Pusch 8, Pusch 9 sowie die Parallelklassen des neuner Realschulzweigs in Richtung Haiger/Sechshelden, um an der Ausbildungs- und Studienmesse viele Informationen zu verschieden Berufen und Ausbildungsmöglichkeiten zu sammeln.

Viele interessante Betriebe aus Industrie und Handel hatten für die Schüler verschiedene Praxisangebote bereitgestellt, um sie für ihre evtl. zukünftigen Berufswege zu interessieren.

Zudem konnten die Schüler hautnah erfahren, was es heißt, sich in einem Bewerbungsgespräch entsprechend richtig zu verhalten, was durch einen umfangreichen Verhaltensvortrag der Barmer GEK unterstütz wurde.

Mit vielen Eindrücken und Ideen für ihren weiteren Werdegang, verließen die Schüler gegen Mittag die großangelegte Messe.

 


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus Leserreporter Region Dillenburg