Auf den Spuren der Wildkatze

NABU stellt Projetkiste zur Verfügung
Kindergartenkinder der Kita "Unter dem Regenbogen" erforschen das Leben der Wildkatzen. (Foto: Privat)
Kindergartenkinder der Kita "Unter dem Regenbogen" erforschen das Leben der Wildkatzen. (Foto: Privat)

Zur Einführung machten zwei Stofftiere von Wild- und Hauskatze die Runde und die Kinder entdeckten die ersten Unterschiede. Anhand von Sinnesübungen, Spielen, kreativem Gestalten, Filmen und vielen weiteren Angeboten, lernten die Kinder die Lebensbedingungen des heimlich in die Wälder Deutschlands zurückgekehrten Raubtieres kennen.
Der in einem Glas- Schaukasten naturgetreu nachgestellte Lebensraum war für mehrere Wochen das Zuhause einer Stoffwildkatze.
Da die Wildkatze meist in der Nacht aktiv ist, wurden die Kinder neugierig auf andere nachtaktive Tiere und viele Fragen mussten beantwortet und erforscht werden.

Anzeige

Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Kommentare (0)
Mehr aus Leserreporter Region Dillenburg