BWL-Studium an den Kaufmännischen Schulen in Dillenburg – Studiendauer ab 2016 auf 3 Jahre verkürzt

Das praxisbezogene Bildungsangebot in der Fachschule für Wirtschaft richtet sich an alle Absolventen/Absolventinnen einer kaufmännischen Ausbildung, die eine mindestens einjährige kaufmännische Berufstätigkeit (diese kann auch während der Studienzeit erlangt werden) nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss nachweisen können. Das Studium gliedert sich in zwei Ausbildungsabschnitte à 3 Semester und dauert insgesamt 3 Jahre. Der Unterricht findet abends (Dienstag und Donnerstag von 18:00 bis 21:15 Uhr) und am Samstag (von 08:00 bis 13:00 Uhr statt). Das Studium wird staatlich gefördert. Pro Semester wird lediglich eine Gebühr von 40,-€ fällig.

Im allgemeinbildenden Bereich umfasst das Studium Inhalte wie Wissenschaftliches Arbeiten, Selbstmanagement und Selbstmarketing, Umwelt- und Außenpolitik sowie Business English. Im berufsbezogenen Bereich gibt es acht fachrichtungsbezogene Module: Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Recht, Steuern, Wirtschaftsmathematik und Datenverarbeitung. Hinzu kommt ein Schwerpunktfach im zweiten Ausbildungsabschnitt. Je nach Bedarf wird an den Kaufmännischen Schulen Controlling oder Marketing angeboten.

Studierende, die bei Studienbeginn den Mittleren Abschluss nachweisen, können durch einen Zusatzunterricht und eine zusätzliche Prüfung im Fach Mathematik die Fachhochschulreife erwerben. Als Zusatz- bzw. Anschlussqualifikation bieten die Kaufmännischen Schulen in Dillenburg gemeinsam mit der privaten Fachhochschule des Mittelstands außerdem ein integratives Fernstudium Betriebswirtschaftslehre mit dem Abschluss Bachelor of Arts an.

Weitere Informationen über das Studium sowie die Anmeldeformulare erhalten Sie auf der Homepage der Kaufmännischen Schulen unter: www.ksdill.de. Interessenten sind zu einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 19. April, um 18.00 Uhr in die Kaufmännischen Schulen in Dillenburg (Herwigstr. 34, 35683 Dillenburg, Raum 039) eingeladen. Das Studium beginnt nach den Sommerferien. Anmeldeschluss ist der 30. April.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus Leserreporter Region Dillenburg