Fantastisch unterirdische Präsentation der Stadt Dillenburg auf dem Hessentag

Während die Kommunen z.B. Herborn ihren Stand immer besetzten und sachgerechte Auskunft erteilen konnten, war Dillenburg mit einer geöffneten Tür und einem Einblick in seine Unterwelt vertreten. Sollte dieser Einblick den Zustand unserer Stadt aufzeigen? Großartig diese Art von Information für die Besucher des Hessentages. Wer ist für diese Art von Präsentation verantwortlich? Bitte sofort befördern. Dies ist ein Tiefpunkt von öffentlicher Darstellung und zeigt die Defizite unserer Stadt. So werden Vorurteile z. B." öder Ort" bestätigt.
Dipl. Hdl. Werner Schäfer, Dillenburg-Oberscheld


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Kommentare (0)
Mehr aus Leserreporter Region Dillenburg