TV 1893 Ewersbach feiert Weihnacht

Der Nikolaus brauchte den Kindern des TV 1893 Ewersbach Geschenke. (Foto: Privat)
Der Nikolaus brauchte den Kindern des TV 1893 Ewersbach Geschenke. (Foto: Privat)

Wegen des regnerischen Wetters hatte der TVE seine Waldweihnacht
kurzfristig in die vereinseigene Turnhalle verlegt. Ein kleines Häufchen
der Sportler traf sich aufdem Gelände des Weihnachtsmarktes und marschierten von dort mit Fackeln und Leuchten zur Turnhalle. Dort begrüßte sie der 1. Vorsitzende des Vereins, Wolfgang Reh. Einer schönen Tradition folgend, war auch ein Abordnung der vereinigten Posaunenchöre dabei, die stimmungsvolle Weihnachtslieder vortrugen.
Uli Lehmann  mit seiner Gitarre  sang mit den Kindern zusammen bis dann der Nikolaus kam. Nicht nur Kinder durften hier etwas aufsagen sondern auch die anwesende Pfarrerin Thielmann wurde vom Nikolaus aufgefordert ein Gedicht vorzutragen.
Mit einem Gebet kam sie dieser Aufforderung nach. Nachdem dann die
Geschenke verteilt waren, saß man noch einige Zeit bei Getränken,
Würstchen und von den Landfrauen zubereiteten Waffeln in gemütlicher Runde beisammen.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2011
Kommentare (0)
Mehr aus Leserreporter Region Dillenburg