Show für vier tote Schwestern
Wetzlar Sicher, wer den Titel „Non(n)sens“ des Stücks des Landestheaters Detmold zur Eröffnung der Festspiele hört, der denkt in der Regel schnell an „Sister Act“. Oder an die ARD-Serie „Um Himmels Willen“. Oder beides. mehr
Ateliers unter freiem Himmel
Wetzlar Das Wetter passabel, der Besucherstrom mäßig, aber regelmäßig: So hat sich der 2. „Ateliergarten“ in der Colchester-Anlage am Samstag dargestellt. mehr
Dirigent sorgt für neuen Schwung
Gladenbach-Weidenhausen Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Weidenhausen startet zu neuen Höhen. Schwungvoll präsentierte sich das Orchester mit seinem neuen Dirigenten Patrick Mühlich beim Auftritt in der evangelischen Kirche in (...) mehr
Verewigtes Rauschen des Alltags
WETZLAR Viel Luft haben die Fotografien der Serie „White Noise“, die Jesse Diamond seit Dienstag am Leica-Hauptsitz zeigt. Ihr Charme: die Ungezwungenheit, die Atmosphäre, die mangelnde Farbe. mehr
Ferdy wird jedes Jahr komischer
Weilburg-Hasselbach Auf dem Lindencult-Flyer ist das Konzert von „Cantaloup Island“ mit dem Theater-Kabarett-Symbol gekennzeichnet gewesen. mehr
Luther als Oratorium
MARBURG Am Sonntag, 18. Juni, präsentieren Chor und Orchester „Joy of Life“ der Kurhessischen Kantorei Marburg zum 500. Lutherjubiläumsjahr gemeinsam mit weiteren Musikern und Solisten das von Jean Kleeb komponierte Werk (...) mehr
Prickelnde Erotik, Crime und Wortwitz
Hallenberg Knisternde Erotik, eine Prise Crime, amüsante Dialoge und viele Songs zum Dahinschmelzen: Das Erwachsenenstück der Freilichtbühne Hallenberg, „Sugar – Manche mögen’s heiß“ (Regie: Peter Hohen᠆ecker) begeisterte das Premierenpublikum. mehr
Show ohne denkwürdige Momente
Marburg Kabarettist Lars Reichow hat 200 Zuschauern in der Stadthalle eine durchwachsene Show präsentiert. Das lag eher an den politischen Themen, die er behandelte, als an der Qualität seiner Musik. mehr
30 Blicke auf das Ich
Wetzlar Der Mensch kann im Spiegel sein Ebenbild erkennen – spiegelverkehrt, im momentanen Ist-Zustand eben. Das Spiegelbild ist also keine Kopie des eigenen Ichs, sondern ein augenblickliches, „modifiziertes“ Eben-Bild. mehr
So bunt ist das Westend
Wetzlar Der Integration ein Gesicht geben, das will der Wetzlarer Fotograf Lamar Dreuth. Partner auf dem Weg zum Ziel sind das Nachbarschaftszentrum (NBZ) Westend der Caritas und dessen Leiterin Carla Hitz-Zucker. mehr
Wählen Sie Ihren Ort
Standpunkt

AfD-Politiker sprechen gerne von „Altparteien“, um sich von CDU, SPD und Co. abzugrenzen. Sie wollen anders sein, eine Alternative, die ... mehr

Die Fotos unserer Leser
Weitere Berichte Region Dillenburg
Dillenburg Die Selbsthilfegruppen Schlafapnoe und Schlaganfall der Arbeiterwohlfahrt laden für Dienstag, 27. Juni, ... mehr
Eschenburg Trotz Bedenken von Anliegern wegen der unbefriedigenden Verkehrssituation empfiehlt der Eschenburger ... mehr
Eschenburg-Eiershausen Zur neunten Auflage von "Fit durchs Schwarzbachtal" lädt der SSV Eiershausen für Sonntag, ... mehr
Haiger-Seelbach Die Feuerwehr Haigerseelbach lädt zur Steinbruchparty für Samstag, 24. Juni, ein. Los geht es um ... mehr
Haiger-Weidelbach Der Kreisverband Lahn-Dill des Naturschutzbundes (Nabu) lädt zur Exkursion für Samstag, 24. ... mehr
mehr Artikel
Leserberichte Region Dillenburg
Hessse-Trefffe 2017
Vogelstimmen- und Kräuterwanderung