Kofferträger packt das Cello aus
Beselich-Schupbach Das Duo „Graceland“ könnte man mittlerweile schon zum festen Stamm der auftretenden Musiker in der Schupbacher Kulturscheune zählen. Nach zwei Jahren Pause haben sie dort nun wieder ein Konzert (...) mehr
Tragisches Ende berührt Besucher
Braunfels Vergessen waren die Wetterkapriolen vom Vortag, als rund 450 Besucher im Schlosshof von Braunfels die Musiker, Sänger und Schauspieler zur Oper „Madame Butterfly“ mit Applaus (...) mehr
„Subtil, ohne Lärm, ohne Eitelkeit“
Marburg Die Schlange der Gäste wurde am Freitag lang und länger. Kolleginnen und Kollegen aus der Verwaltung und Vertreter der Kulturszene verabschiedeten Dr. Richard Laufner in den Ruhestand. mehr
„Sehnsüchte“ bescheren fast 15 000 Besucher
Wetzlar Sie ist vorbei, die Festspielsaison 2018 mit dem Thema „Sehnsüchte“. Zeit für ein Abschlussgespräch mit dem Vorsitzenden des Festspielvereins, Dieter Lefèvre, und Geschäftsführer Miguel Marcos Navas. Ort? (...) mehr
Das Leiden der Familie Bumenthal in Wetter
Wetter Mit „Meine Stadt?“ haben Bürger aus der Region ein Stück auf die Bühne gebracht, das beeindruckt und unter die Haut geht. Am Freitagabend war Premiere auf dem Marktplatz in Wetter. mehr
Das Feuer springt nicht so richtig in den Hof
Weilburg Trotz Regengüssen am Nachmittag und Gewittergrollen haben die Veranstalter das Konzert am Samstagabend im Renaissancehof stattfinden lassen. Leider blieben Plätze leer. mehr
Ein „Tag der Musik“ zum 75. Geburtstag
Wetzlar Sommer, Sonne, eine Wiese und ein stilvolles Ambiente: „Haus Friedwart“. Die Villa ist der Lieblingsspielort des Vorsitzenden der Wetzlarer Kulturgemeinschaft, Boris Rupp. Ein Sommergespräch über (...) mehr
Jazzen, jammen, Tastenspiele
Wetzlar Auch die zwölfte Festspiel-Auflage von „Jazz meets Classic“ ist ein voller Erfolg gewesen. Jan Luley und David Frenkel sowie ihre Gäste Marialy Pacheo und Bernd Lhotzky hatten sichtlich Spaß bei ihrem (...) mehr
Im Lottehof „basste“ alles
Wetzlar Da basste einfach alles: Das Dieter Ilg Trio hat am Sonntagabend im Lottehof den Festpiel-Gästen einen ganz besonderen Musikgenuss geboten. mehr
280 warten auf das, was kommt
Wetzlar Gespannt sitzen 280 Besucher im Lottehof, denn niemand weiß, was an diesem Festspielabend gezeigt wird. „Improvisationstheater“ nennt sich die eher wilde Theaterform, die die Hamburger (...) mehr
Wählen Sie Ihren Ort
Standpunkt

Eigentlich könnte die eingleisige 2. Liga ein Meilenstein für den deutschen Frauenfußball sein. Sie ist aber auch eine vergebene ... mehr

Die Fotos unserer Leser
Weitere Berichte Region Dillenburg
HAIGER-SECHSHELDEN Zu einem sommerlichen Treffen unter der Dorflinde am Dorfgemeinschaftshaus in Sechshelden hatte ... mehr
Breitscheid-Gusternhain Nachdem sich die Sonne Anfang der Woche ein wenig rar gemacht und Regenwolken den Vortritt ... mehr
Dillenburg-Frohnhausen In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch „knackte“ ein Einbrecher in der Lindenstraße in ... mehr
DILLENBURG Flora und Fauna der Alpen erleben konnten 27 Schüler der E-Phase bei einem fächerverbindenden Projekt der ... mehr
HERBORN Unter der Leitung von Kirsten Dreher radelten Mitglieder und Freunde des Westerwaldvereins Herborn entlang ... mehr
mehr Artikel
Leserberichte Region Dillenburg
Aktuelles aus der Diakoniestation Dillenburg
Das Bürgerdenkmal in Herborn