Wisent, das unbekannte Wesen

INTERVIEW  Wildtiermanagerin Kaja Heising hält in Uckersdorf einen Vortrag

HERBORN-UCKERSDORF Kaja Heising hält am Freitag, 20. Oktober, auf Einladung des Tierpark-Fördervereins ab 19 Uhr in Uckersdorf im Bürgerhaus einen Vortrag über den Wisent und über das (...) mehr
Gebote bis Ende Oktober

LANDGESTÜT Ministerium will Hengste nur in gute Hände geben

Dillenburg/Wiesbaden Für die acht zum Verkauf stehenden Hengste des Hessischen Landgestüts können Interessenten noch bis Ende Oktober Angebote abgeben. Danach werden die Offerten geprüft, wie eine (...) mehr
Sebastian Meyer radelt nun vorweg

Engagement  30-jähriger Polizist ist Herborns ehrenamtlicher Radverkehrsbeauftragter

Herborn Die Stadt Herborn hat jetzt einen Radverkehrsbeauftragten: Seit Donnerstag ist Sebastian Meyer offiziell im (Ehren-)Amt. mehr
„Dorfaktivisten“ sind gestartet

FORTBILDUNG  Neues Angebot des Lahn-Dill-Berglands stößt auf großes Interesse

MITTENAAR-BICKEN Es dauerte nur wenige Tage, dann war die Teilnehmerliste voll. Es gab sogar mehr Interessenten als Plätze für die Fortbildung zum „Dorfaktivisten“ im Lahn-Dill-Bergland. Am (...) mehr
Wenn Teile sich zu Kunst fügen

Kultur  Jahresausstellung der Herborner Künstlergilde ab Sonntag in der Alten Färberei

HERBORN „Herborn im Blick – Wenn Teile eines Ganzen zusammenfinden und Kunst entsteht“: Unter diesem Motto laden fünf Mitglieder der Künstlergilde Herborn und zwei ihrer Ehrenmitglieder sowie vier Gastkünstler (...) mehr
Die „Reformationslinde“ steht bereits

STADTBILD Einweihung des neugestalteten Platzes am 31. Oktober

Herborn Nicht mehr lange, und die Umgestaltung des kleines „Platzes an der Linde“ in der Herborner Innenstadt wird abgeschlossen sein. mehr
„Bringt es doch mal auf den Punkt“

POLITIK  Sinner Ausschuss fordert erneut ein Gesamtkonzept für die Rathaussanierung

Sinn Mit einem Gesamtkonzept zur geplanten Sanierung des Sinner Rathauses haben sich einmal mehr die Mitglieder des Finanzausschusses befasst. mehr
Musizieren für den guten Zweck

KIRCHENKONZERT  Mit Spenden das Projekt „Nasco“ unterstützen

Haiger Zum Singen für den guten Zweck lädt der Chor der evangelischen Kirchengemeinde „Spirit & Joy“ für Sonntag, 22. Oktober, ab 17 Uhr in die Haigerer Stadtkirche ein. mehr
Neue Variante im Haltestellenstreit

NAHVERKEHR CDU und FWG schlagen barrierefreie Lösung im Gewerbegebiet Heerfeld vor

Eschenburg-Eibelshausen Soll am Marktplatz in Eibelshausen eine barrierefreie Umsteigebushaltestelle entstehen? Die Diskussion darüber geht weiter. Die Gegner eines Umbaus im Herzen Eibelshausens schlagen einen (...) mehr
Den Reformator kennenlernen

VORTRAGSREIHE  Pastor Wolfgang Buck berichtet, „was Martin Luther wirklich wollte“

Dillenburg Drei Abendvorträge anlässlich des Reformationsjubiläums finden in der kommenden Woche in Nanzenbach statt. mehr
Angeklagter ist weiter auf der Flucht

JUSTIZ  Haftbefehl erlassen / Verfahren ausgesetzt

Limburg/Dietzhölztal Weil sich der Angeklagte auf der Flucht befindet, hat das Landgericht in Limburg ein Verfahren wegen mehrfacher Körperverletzung vorerst ausgesetzt. mehr
Herborns Nikolaus lebt nicht mehr

Nachruf  Georg Ziegler ist am Sonntag gestorben

Tausende von Herborner Kindern hat er mit kleinen Gaben beschenkt. Und genauso können sich auch viele hundert Erwachsene an mindestens eine nette Begegnung mit dem Mann mit den imposanten Augenbrauen und dem markanten Rauschebart erinnern: (...) mehr
Impulse für den Gaumen

Gastronomie  Neue Plattform unter dem Motto „Friends of Food“

Dillenburg-Manderbach Unter dem Motto „Friends of Food“ hat die Confiserie Läderach in Manderbach gemeinsam mit 14 Partnern eine neue Plattform für Gastronomie, Hotellerie und Catering-Unternehmen der Region (...) mehr
Künstler lassen ihrer Fantasie freien Lauf

Markt  Verkehrstechnischer Ausnahmezustand in Münchhausen / 2500 Besucher steuern die Dreschhalle an

Driedorf-Münchhausen Kreationen aus eigener Herstellung haben 40 Künstler am Sonntag in der Münchhäuser Dreschhalle präsentiert. mehr
„Holtibolti“ und „Simsalabim“

„Kinderkulturtage“  Zauberer Batek holt in der „KulturScheune“ die Kinder mit auf die Bühne

Herborn „Seid ihr soweit?“ Auf diese Frage hat Zauberer Batek ein lautes „Ja!“ als Antwort erhalten. Im Rahmen der „KinderKulturTage“ in Herborn sorgte er am Montagnachmittag in der „KulturScheune“ für magische (...) mehr
Wählen Sie Ihren Ort
Standpunkt

Der Ausgang der österreichischen Parlamentswahl ist leider ein Triumph für die Populisten. Sebastian Kurz hat die konservative ÖVP ... mehr

Die Fotos unserer Leser
Weitere Berichte Region Dillenburg
FÜRTH Vor allem kleine Kinder leben ihre Wut sehr körperlich aus: Sie hauen, kneifen oder treten, wenn ihnen etwas ... mehr
Driedorf Der Driedorfer Christdemokrat Peter Groos hat seine beiden kommunalpolitischen Mandate niedergelegt. In die ... mehr
Herborn-Guntersdorf Durch einen Übermittlungsfehler des Vereins haben wir eine falsche Anfangszeit für das Konzert ... mehr
Herborn Denselben Täter vermutet die Herborner Polizei hinter vier Fällen von Sachbeschädigung: Schon 2013 waren der ... mehr
mehr Artikel
Leserberichte Region Dillenburg
Mit der Bundeswehr im Auslandseinsatz
Europäischer Tag der Sprachen - 26. September
Beitrag zur Interkulturelle Woche IKW 2017