Lesezeit für diesen Artikel (114 Wörter): 29 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

82-Jähriger verursacht Unfall

Golf rammt Seat / L 907 wird gesperrt

Haiger-Wilnsdorf (khh). Am frühen Mittwochnachmittag hat ein 82-Jähriger mit seinem VW Golf die Landesstraße 907 von Rinsdorf kommend in Fahrtrichtung Wilnsdorf befahren. In Höhe des Wilnsdorfer Industriegebietes geriet der Golf laut Zeugenaussagen aus bisher ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und kollidierte dort frontal mit dem entgegenkommenden Seat eines 71-Jährigen.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2013
Wann lese ich "18-Jähriger verursacht Unfall"?

An "fransifro": Beim Lesen der Unfallberichte dürfte ersichtlich sein, dass die allermeisten Unfälle von 18-25-Jährigen verursacht werden, und zwar durch mehr
Selbstüberschätzung und nicht angepaßte Fahrweise.

Wenn dann mal ein älterer Fahrer einen Unfall verursacht, liegt das dann gleich an einer "Fahruntüchtigkeit". Und fransifro: auch du wirst mal alt. Dann gibst du garantiert mit dem Erreichen des Rentenalters deinen Führerschein ab (vielleicht bis du ja schon früher "Fahruntüchtig"?) und läßt dich vom Hilfsdienst durch die Gegend kutschieren, zumal du dann ja auch noch so fit sein müßtest und keine Bewegungseinschränkungen haben wirst und alles zu Fuß erledigen kannst.

Hast du auch mal an die Behinderten gedacht? Diese müßten deiner Meinung nach auch fahruntüchtig sein. Es gibt genügend Hilfsmittel und Umbaumaßnahmen je nach Behinderung, um auch in diesem Fall mobil sein zu können. Man kann doch die Menschen nicht ihrer Mobilität und somit Lebensqualität berauben! Und es sollte doch möglich sein, gegenseitig Rücksicht im Straßenverkehr zu nehmen, und auch mal warten zu können - und nicht drängeln -, falls ein anderer Verkehrsteilnehmer Probleme haben sollte.

Wie ist es denn z. b. mit Alkohol- und Drogenfahrten, unabhängig jeglichen Alters (die älteren Fahrer eher nicht). Auch hier vermisse ich die Einsicht gegenüber dem eigenen Handeln! Und hier ist das Gefährdungspotential wesentlich höher!
wer hat schon Einsicht gegenüber dem eigenen Handeln? Man muss sich nur umschauen! Es sollte bald eine Fahrtüchtigkeitsprüfung ab einem gewissen Alter eingeführt werden!
Mehr aus Region Dillenburg