Fußgänger überfahren: 72-Jähriger stirbt im Krankenhaus

Blaulicht

Symbolbild. (Archivfoto: P. Pleul)

Laut Polizeimeldung ereignete sich der tödliche Verkehrsunfall um 17 Uhr auf der Sohlbacher Straße. Ein 71-jähriger Mann war mit seinem Auto in Richtung Sohlbach unterwegs. Dabei übersah er aus unbekannten Gründen zwei Fußgänger, die den dortigen Fußgängerüberweg überqueren wollten. Bei dem folgenden Zusammenstoß wurden die beiden Fußgänger, ein 72-jähriger Mann und eine 69-jährige Frau, schwer verletzt.

Rettungskräfte brachten die beiden Verletzten in Krankenhäuser, wo der 72-Jährige seinen Verletzungen erlag. 

Die Sohlbacher Straße war für die Dauer des Einsatzes gesperrt Das Siegener Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Region Dillenburg