Lesezeit für diesen Artikel (801 Wörter): 3 Minuten, 28 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Haushalt - hat er Bestand?

BESCHLUSS Keine absolute Mehrheit für Dillenburger Zahlenwerk

Dillenburg. "The same procedure as last year..." Ja, die Dillenburger Kommunalpolitiker haben es tatsächlich wieder geschafft: Wie bereits im vergangenen Jahr gibt es für die Verwaltung keine Planungssicherheit. Mit 17 zu 16 Stimmen hat das Stadtparlament am Donnerstagabend zwar den Haushalt 2015 verabschiedet, der dürfte aber vor den kritischen Augen des Regierungspräsidiums kaum Bestand haben.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
@ wescho
Dem würde ich auch auch genau so zustimmen.
Aus diesem Grund finde ich es persönlich auch sehr schade dass unser Parlamentspräsident keine wichtigere Position innehat und er im Parlament nicht über größere mehr
Kompetenzen verfügen kann.
Schade schade..denn etwas mehr Menschlichkeit täte da ganz gut!
Bestes Dillenbuger Niveau so könnte man die Beiträge der Politiker zum Haushalt bezeichnen.Wären da nicht die ständig steigenden Belastungen für die Bürger, die sich aus den verschiedenen Beratungen der Ausschüsse nach mehr
Vorlagen der Verwaltung ergeben. Da sind sie wieder, unsere Politiker mit ihrer Eigenständigkeit zur Selbstdarstellung und gegenseitiger Abneigung. Eigentlich wären sie nur ihrem Gewissen verpflichtet. Wenn man aber die Abstimmung über den Haushalt verfolgt , bekommt man als Normalbürger, der nicht Mitglied irgendeiner Partei ist, das absolute Grausen. Das ist also das Gewissen, von links bis rechts. Das Gewissen der Parteien.Man kann nur sagen: Schämt euch. Nehmt das nächste Mal wieder euer eigenes Gewissen mit ins Parlament und lasst euch nicht von euren Parteispitzen auf die richtige Richtung trimmen. Die ganze heutige Situation wäre nicht entstanden, wenn nicht persönliche Empfindsamkeit durch Verweigerung und Auszug aus Beratungssitzungen eine normale Haushaltsvorlage schon 2014 verhindert hätte. Hier hat der Parlamentspräsident sicherlich Recht als er dies bei der letzten Sitzung des Parlamentes 2014 in seinem Jahresrückblick ansprach:" Schlimm empfand ich die persönlichen Angriffe....in dieser Sitzung und den Auszug .....Fraktionskollegen Beides schadet der Würde dieses Parlamentes und der Stadt". Meine Anmerkung: Viele Kinder in Kindergärten regeln Meinungsverschiedenheiten vernünftiger zum Wohle der Gemeinschaft.
Mehr aus Region Dillenburg