Lesezeit für diesen Artikel (138 Wörter): 36 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Herborner ist Millionär - drei Minuten lang

Herborn (eng). Drei Minuten lang war der 22-jährige Niklas Kniep aus Herborn Millionär. Dann hat die Bankmitarbeiterin ihren Fehler korrigiert, und das Konto des Schülers wies kein siebenstelliges Guthaben mehr auf.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2013
Occupy und admin sind ja ganz schlau.
Wenn man die Sache mal verfolgt, schreibt die Bild, dass nachher (nach Überweisung) 3.329.354,74 EUR auf dem Konto waren. Also wäre der Artikel und die Beschuldigungen der beiden mehr
nur richtig, wenn der Kontoinhaber vorher EUR 0,00 auf seinem Konto hatte. Davon gehe ich mal nicht aus. Also ist das sehr wahrscheinlich nicht seine Kontonummer.
Gruß
Eigentlich ganz lustig ...

Unklar bleibt, was sich die Programmierer der Software gedacht haben, dass das Computerprogramm Bareinzahlungen in einer solchen Höhe ohne eine zusätzliche Sicherheitsabfrage zulässt mehr
...

Gleichzeitig dürften überall beim Finanzamt (das schon bei Beträgen wie beim Autokauf automatisch informiert wird ...) die Alarmglocken geschrillt sein, wegen "Geldwäschegesetz" ...
Kann mich Occupy-Dillenburg hier nur anschließen. Ich halte es von mittelhessen.de und auch von der Blöd-Zeitung unverantwortlich einen Artikel zu veröffentlich, dieden vollen Namen eines Bürgers mit dessen mehr
Bankverbindung beinhalten.

Auch den Versuch der Online-Redaktion sich hier herauszureden, indem man behauptet, der eigentlich Artikel erscheine in wesentlich höherer Auflage in einer anderen Zeitung ist einfach aus der Luft gegriffen.

Frei nach dem Motto: "Aber die Anderen machen das auch, sogar noch viel öfter."

Der Datenschutz von Bürgern sollte hier ganz klar im Vordergrund stehen.
@Occupy-Dillenburg: Wie im Artikel mehrfach erwähnt wird, handelt es sich um einen Beitrag der Bild-Zeitung. Auch das angesprochene Zitat entstammt dem Text der Kollegen. Es ist davon auszugehen, dass deren Artikel noch mehr
etwas mehr Leser hat als unserer - und er ist mit einem Bild des tatsächlichen Überweisungsträgers versehen...

Viele Grüße, das Team von mittelhessen.de
Ist es klug von der Zeitung, die Kontonummer hier zu nennen?
Nun wissen alle Leser und Leserinnen, dass ein unbekannter Junge die Kontonummer 332 935 474 hat. Wer sich etwas mit Banken auskennt, kann sich denken, welche mehr
Bank neunstellige Kontonummern hat und wie die BLZ lautet.
Mehr aus Region Dillenburg