Junger Mann ertrunken

Symbolbild Unfall (Archivfoto: Naumann)

Nach den Ermittlungen des Siegener Kriminalkommissariats 1 ist ein Fremdverschulden am Tod des jungen Mannes auszuschließen. Rettungskräfte hatten noch vergeblich um das Leben des jungen Mannes gekämpft und umfangreiche Reanimationen vorgenommen. Leider ohne Erfolg: Er starb noch am Dienstagabend in einem Siegener Krankenhaus.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus Region Dillenburg