Lesezeit für diesen Artikel (672 Wörter): 2 Minuten, 55 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Ohne rollendes "R" geht's nicht

HR-SOMMERTOUR Hunderte erleben ein kurzweiliges Liveprogramm in Herborn

Herborn. Andreas Hieke und Jens Kölker sind zwei alte Hasen im Fernsehgeschäft. In all den Jahren, in denen sie die "Hessenschau" moderieren, hatte sie jedoch niemand auf das vorbereitet, was das Duo im Rahmen der Sommertour des Hessischen Rundfunks (hr) am Mittwochabend in Herborn erwartete: Hieke und Kölker mussten sich, umringt von hunderten Zuschauern, den Tücken und Schwierigkeiten des "Herwener Platt" stellen.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2013
@ ginfizz53:
Stimmt, ich muss dir Recht geben: Du wirkst klugscheißerisch! ;-)))
Auch auf die Gefahr hin, klugscheißerisch zu wirken:

Es heißt zwar "Mir schwätze Platt in Herwen", das zugehörige Adjektiv ist natürlich nicht "herwener" sondern "herwesch". Also "Mir schwätze herwesch Platt mehr
...

Das "Rollende R" ist kein Herborner Spezifikum, es ist hauptsächlich im Herborner Umkreis (insbesondere Richtung Aartal) zu finden.

Die Herborner versuchten schon immer, sich durch gehobene(re) Sprache vom Umland abzugrenzen. Das ging so weit, dass viele deutsche Familiennamen wie bspw. 'Fischer', latinisiert zu 'Piscator' wurden.

Eigens wurde die ehemalige 'Kaldergasse', deren Namen darauf hinwies, dass dort Tierinnereien (Kaldaunen) bearbeitet und dann dort im 'Mühlbach' entsorgt wurden, zu der biblischen 'Chaldäergasse'.

Einer der bekanntesten Herborner Sprüche, geprägt beim Hessentag in Herborn: "Mir freue sich", zeigt nur, dass der Verfasser aus Siegbach stammte. Korrekt auf 'Herwesch' hieße es "Mir freue uus". Allerdings klingt die Siegbacher Variante tatsächlich viel besser ...

Ach ja: Wenn D'Lisas-Schowballett jetzt zu "D'Laisas" umbenannt wurde, so ist dies eine willkommene Annäherung der Schriftsprache an das (anglisiert) gesprochene Wort...
Mehr aus Region Dillenburg