Lesezeit für diesen Artikel (953 Wörter): 4 Minuten, 08 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Partizipation ist mehr als Kreuz machen

Gesellschaft  Lahn-Dill-Akademie bietet zwei neue Kurse zur politischen Bildung in Dillenburg an

Dillenburg „Politische Partizipation bedeutet nicht nur, alle vier Jahre ein Kreuz zu setzen“ – Mit dieser Botschaft möchte Stefan Scholl in zwei neuen Seminaren zur politischen Bildung bei der Lahn-Dill-Akademie in Dillenburg zeigen, wie sich jeder politisch engagieren kann.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Zuvorderst sollte Herr Scholl seinen Teilnehmern mal beibringen, wieder sachlich und ergebnisoffen auch über bisher vermeintliche "Tabuthemen" zu diskutieren. Wer immer nur das Feindbild "Rechtspopulismus" bekämpfen mehr
will, hat sich m.E. nach mit den Inhalten der Parteien nicht ausreichend auseinandergesetzt und tut genau das, was den Populisten nur zu gerne vorgeworfen wird: Er verallgemeinert, indem z.B. alle AfD-Wähler als dumme Globalisierungsverlierer abgetan und die Mitglieder kollektiv als Nazis verunglimpft werden. Eine Rückkehr zur inhaltlichen Auseinandersetzung ist dringend geboten, ohne Dämonisierung von Parteien und auf Sachebene. Wenn die AfD inhaltlich nichts bieten kann, wird sie ohnehin entzaubert. Sieht man jedoch, wie die Volksparteien sukzessive AfD-Themen aus 2015 aufsaugen und als ihre eigenen verkaufen, war die Bewertung dieser Themen und die Berichterstattung darüber möglicherweise ja doch nicht gerechtfertigt?!
Mehr aus Region Dillenburg