Lesezeit für diesen Artikel (268 Wörter): 1 Minute, 09 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Sirag lernt voller Elan bei Weiss Chemie

INTEGRATION 2012 ist er aus Eritrea geflüchtet

HAIGER Ein Beispiel für eine gelungene Integration ins Arbeitsleben: Sirag Abdela Mohamed aus Eritrea erlernt in Haiger den Beruf des Maschinen- und Anlagenführers.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
@ december-flower:

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil: "Neben der Betreuung durch seinen Ausbilder Peter Morgenweck wird er zudem durch von der Arbeitsagentur finanzierte, ausbildungsbegleitende Hilfen gefördert." Die mehr
Berufsvorbereitung wurde gefördert und die Ausbildung wird gefördert.

Ansonsten kann ich nur hinzufügen, die aktuelle Politik abzulehnen - Stichwort: Willkommenskultur! In dem Fall stellt sich doch die Frage, ob ein Deutscher ebenso gefördert würde und sich hier wirklich Qualität und nicht vielmehr Publicity und Ökonomie durchgesetzt haben.
@JohnSire:

Ihr Kommentare langweilen. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil: die BERUFSVORBEREITUNG wurde gefördert...und hier setzt sich offensichtlich Qualität durch!
Was spricht dagegen, einen Jugendlichen aus Eritrea mehr
einzustellen, wenn die anderen Jugendlichen anscheinend schlechter qualifiziert sind oder "null Bock" haben?
Vielleicht ist das ja mal ein Anreiz für viele, denen bisher alles in den Arsch geschoben wurde!?
Konkurrenz belebt bekannterweise das Geschäft!
Da wird einer heimischen Firma der Lehrling aus'm Steuersäckel finanziert und mittelhessen.de hat nichts besseres zu tun als von "gelungener Integration" zu berichten...
Mehr aus Region Dillenburg