Lesezeit für diesen Artikel (444 Wörter): 1 Minute, 55 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Start fürs neue Fachmarktzentrum

WELLENBAD-GELÄNDE Am Montag erster Spatenstich in der Herborner Au

Herborn. Aufatmen in Politik und Wirtschaft in Herborn - und sicher auch bei so manchem Bürger der Stadt, denn jetzt geht es dem stillgelegten Wellenbad in der Au endlich ans Gemäuer. Am Montagmittag haben Bauherr Bernd-Michael Müller, Landrat Wolfgang Schuster, Bürgermeister Hans Benner sowie weitere Mitglieder des Magistrats und geladene Gäste den symbolischen ersten Spatenstich gesetzt.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2013
Gut gemacht Herborn!

Dreißig Jahre (eigentlich noch weniger) hat's gehalten!

Bin letztens in Budapest gewesen. Die dortige Therme "Széchenyi-Bad" wurde 1880 erbaut. Das Wellenbad im Jahre 1927 (macht noch Wellen mehr
wie verrückt...) ...

Es ist heute noch eine der Touristenattraktionen, hat zwei Weltkriege überlebt, das aggressive Thermalwasser und den Kommunismus ...

Wie kann das sein?

Vielleicht haben sich dort die Kommunalpolitiker nicht drum gekümmert?

Hatten die vielleicht noch Baumeister anstelle von Architekten und noch richtige Handwerker, die ihren Beruf verstanden?
Glückwunsch, Herborn!
Glückwunsch, nachdem das Wellenbad erst mutwillig kaputtgerechnet wurde, wird es endlich auch abgerissen!
Glückwunsch, dass man es geschafft, so hochkarätige und individuelle Geschäfte an diesen mehr
Standort zu holen!
Und zu guter Letzt Glückwunsch an die Herren Politiker, die die Bürger mal wieder 1A veräppelt haben!

Gute Nacht, Herborn!
Mehr aus Region Dillenburg