Lesezeit für diesen Artikel (153 Wörter): 39 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Team Badminton im Beachvolleyball vorn

56 Teilnehmer spielen in Oberscheld

Ob Vereine, Religionsgemeinschaften oder sonstige Gruppierungen, Spaß an der Sache war die Bedingung. 56 Teilnehmer haben sich bei den beiden Vereinsvorsitzenden Franz Kern (Förderverein Waldschwimmbad) und Ralph Stübinger (Turnverein Oberscheld) angemeldet und zeigten in fünf Runden ihr Können. Viele Zuschauer nutzten die Gelegenheit, sich die Spiele anzusehen. Gespielt wurde nach einem abgewandelten "Schweizer System". Danach gewinnt die Mannschaft mit den meisten Punkten, unabhängig von der Zahl der gewonnenen Spiele. Den ersten Platz belegte die Badminton-Gruppe des Turnvereins, mit den Spielern Kerstin Fritscher, Helmut Hagner, Ludwig Schmidt, Nico Schmidt und Charles Wyrick. Den zweiten Platz erreichte das Team der Freien evangelischen Gemeinde, gefolgt vom "Sunshine"-Team auf Platz drei. Weitere Teams stellten die Freiwillige Feuerwehr, der Turnverein mit zwei Jugend-Mannschaften, der Carnevalsverein (2/darunter das CVO-Ballett), der Sportverein und das Haus Caruso.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Mehr aus Region Dillenburg