Lesezeit für diesen Artikel (586 Wörter): 2 Minuten, 32 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

"Tipi" bietet ein Top-Programm

KULTUR Förderkreis Dillenburg kommt mit viel Schwung und neuen Ideen daher

Dillenburg. Mit neuem Schwung, frischen Ideen und engagiert - der Förderkreis Dillenburg hat anscheinend einen anderen Weg gesucht als den, den er in den vergangen Jahren beschritten hatte, und auch gefunden. "Tipi am Schlossberg - Kultur ganz oben" soll als Marke etabliert werden.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2013
Ich kann mich Riesling nur anschließen. Die Dillenburger reden ihre eigene Stadt zugrunde....
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!
@Occupy
Das ein Teil meines Kommentars entfernt wurde, genau genommen war es nur ein einziges Wort, ist so absolut berechtigt. Ich hatte ehrlich gesagt damit gerechnet, aber trotzdem geschrieben was ich in diesem Moment mehr
gedacht habe.
Daher ist, trotz Kürzung, alles gesagt!!
Toll finde ich dass verschiedenste Einrichtungen und Vereine, wie die W.v.O, die Dellerlecker und mit Theo Friedrich auch eine Institution aus dem Dillkreis mit am Start sind.
Darüber hinaus sollten wir auch die Besonderheiten unserer Stadt nutzen und der Schlossberg gehört zweifelsohne dazu. Genau darüber sollten wir uns auch definieren und nicht das kopieren was in Herborn & Haiger gut läuft.Aus dem grund bin ich auch strikt gegen die Dill-Galerei und die oberen unserer Stadt töäten gut daran, dieses verrückte Vorhaben endlich ÖFFENTLICH zu beerdigen um dem Einzelhandel in Dillenburg wieder Planungssicherheit und Richtung zu geben.
Dillenburg hat die Chance sich unter anderem mit solchen Aktionen kulturell abzuheben. Uns meiner Meinung nach ist es vorrangigste Aufgabe des Stadtmarketings eine solchen BEdarfsanalyse aufzustellen um Dillenburg nachhaltig zu beleben. Aber woher Sie wissen das solche Events die Stadt nicht nachhaltig beleben, wenn Sie diesem oder ähnlichen Events selber nicht die Chance geben sich möglicherweise nachhaltig zu etablieren.
Im Übrigen haben alle preise die Ddort aufgerufen werden nichts mit "Elite" zu tun!
Was ein schwachsinniger Ausdruck schon alleine. Da ist ja die beliebte Neiddebatte wieder nicht weit.
Überlegen Sie mal was dafür geboten wird und ob es dass nicht vielleicht wert ist bevor Sie darüber urteilen ob der Preis an sich zu hoch ist.
@Riesling
Schade, dass ein Teil Ihres Kommentars entfernt werden musste. Vielleicht probieren Sie es noch einmal, aber bitte höflich bleiben. Dann klappt es auch mit der Veröffentlichung.

".....eigene Stadt und alle mehr
Aktionen klein redet!!"
Das hat doch hier keiner gemacht, Sie scheinen meinen Kommentar nicht verstanden zu haben. Mir geht es doch nur darum, dass wir in Dillenburg nur Events feiern aber nicht die Stadt nachhaltig beleben.
Wie schon JohnSire richtig bemerkt hat, möchte man bei diesem "Elite-Event" nicht jeden haben, siehe Preise für die Menüs!
Es ist doch schon seit Jahren ein häufiges Problem von Veranstaltungen in Dillenburg, dass diese überwiegend auf dem Schlossberg stattfinden. Dadurch haben leider alle Veranstaltungen einen elitären Touch, was doch mehr
viele abschreckt.
Eine gewisse Kritik ist daher sicher angebracht!
Mehr aus Region Dillenburg