Lesezeit für diesen Artikel (551 Wörter): 2 Minuten, 23 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Über den Rand hinausgehen

TOURISMUS Neue Wanderkarte in Herborn vorgestellt

Die außergewöhnlich sorgfältig erstellte Rad- und Wanderkarte im Maßstab 1:25 000 ist das Ergebnis einer Kooperation zwischen der Herborner Stadtmarketing-GmbH, dem Westerwald-Verein, den Wanderfreunden und dem Marburger Geografen Dr. Lutz Münzer. Penibel hat er die auf alten Karten verzeichneten Wege überprüft und rund 2500 Bahnkilometer sowie etwa 800 Radkilometer innerhalb des ungefähr 428 Quadratkilometer großen Kartenbereichs zurückgelegt: "In den Vermessungskarten finden sich vielfach Waldwege, die so zugewachsen sind, dass sie eigentlich gar nicht existieren", erklärt der studierte Historiker und Geograf den Aufwand. Auf Basis von Daten des Landesvermessungsamts als Zeichenvorlage hat er so im Verlauf von rund 600 Arbeitsstunden eine Karte geschaffen, die für viele Wanderer schnell unverzichtbar werden dürfte.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Mehr aus Region Dillenburg