Unfallverursacherin wird schwer verletzt

Unfall: Zwischen Manderbach und Dillenburg gab es dabei eine Schwerverletzte. (Foto: Fritsch)

49-Jährige wird bei Crash schwer verletzt

Beim Versuch, einen liegengebliebenen Renault Clio zu überholen, touchierte eine 49-jährige Manderbacherin mit ihrem Dacia Sandero das Heck des Pannenfahrzeugs und geriet in den Gegenverkehr.

Der Fahrer eines aus Richtung Manderbach entgegenkommenden Mercedes Vito konnte dem Dacia nicht mehr ausweichen. Es kam zum Zusammenstoß. Der Dacia überschlug sich und blieb auf der Fahrerseite liegen. Dabei wurde die Frau schwer verletzt und musste von Feuerwehrleuten aus Dillenburg und Manderbach aus dem Auto freigeschnitten werden.

Ein Rettungswagen brachte sie in das Siegener Krankenhaus. Der Fahrer des Vitos und die Fahrerin des Pannenfahrzeugs blieben unverletzt. Die Kreisstraße war für knapp zwei Stunden voll gesperrt.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus Region Dillenburg