Einbrecher stehlen viel Schmuck
GIESSEN Uhren und Schmuck im Wert von etwa 100 000 Euro haben unbekannte Täter beim Einbruch in ein Gießener Juweliergeschäft erbeutet. mehr
Mit mulmigem Gefühl aufs E-Klo

Geschichte  Zwei Zeitzeugen erinnern sich an die Einweihungsfeier

Giessen Als vor 50 Jahren, am 28. September 1968, beim „Tag des Bürgers“ ein Teil des zur Fußgängerzone umgestalteten Seltersweges und das Elefantenklo in Gießen eingeweiht wurden, (...) mehr
Anklage nach tödlichem Sturz in Kletterpark erhoben
Gießen/Lauterbach Zwei Jahre nach dem tödlichen Sturz eines Mädchens von einem Sprungturm im Vogelsbergkreis hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen drei Männer erhoben. mehr
Arbeiter stürzt von Dach und wird schwer verletzt
Grünberg (dpa/lhe) - Beim Sturz vom Dach eines Getränkemarktes in Grünberg (Landkreis Gießen) ist ein Arbeiter schwer verletzt worden. Der 63-Jährige sei am Donnerstagmittag durch eine Zwischendecke gestürzt und dann (...) mehr
Zum Tanz in die alte Orthopädie
FESTIVAL Internationale Compagnien geben sich in Gießen ein Stelldichein
Gießen Rund um Pfingsten können Tanzbegeisterte beim Festival „TanzArt ostwest“ wieder Perlen des zeitgenössischen Tanzes erleben. Am 27. Mai findet als Auftakt die Performance (...) mehr
Wählen Sie Ihren Ort
Standpunkt

Letzte Woche vor der Hessen-Wahl. Die Tonlage ist hoch. Kanzlerin Angela Merkel stilisiert den Urnengang zur Schicksalswahl.  mehr

Kurzmeldungen Region Gießen
GIESSEN Uhren und Schmuck im Wert von etwa 100 000 Euro haben unbekannte Täter beim Einbruch in ein ... mehr
Giessen Als vor 50 Jahren, am 28. September 1968, beim „Tag des Bürgers“ ein Teil des zur ... mehr
Gießen/Lauterbach Zwei Jahre nach dem tödlichen Sturz eines Mädchens von einem Sprungturm im ... mehr
Grünberg (dpa/lhe) - Beim Sturz vom Dach eines Getränkemarktes in Grünberg (Landkreis Gießen) ... mehr
Gießen Rund um Pfingsten können Tanzbegeisterte beim Festival „TanzArt ostwest“ wieder Perlen ... mehr
mehr Artikel