Gießener knackt alleine den Millionen-Jackpot

Geldscheine
Zahlreiche Euro-Banknoten und Euromünzen. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv

Der Glückspilz tippte in einer Lotto-Verkaufsstelle im Landkreis Gießen - mehr ist nicht über ihn bekannt, da er keine Kundenkarte hat. Um den Millionenbetrag ausgezahlt zu bekommen, muss er sich bei Lotto Hessen melden. Der Jackpotgewinner ist den Angaben zufolge bereits der vierten Lottomillionär in Hessen in diesem Jahr.

Lotto Hessen


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus Region Gießen