Lkw-Unfall sorgt für stundenlange Sperrung

 Der Lastwagenfahrer ist auf der Autobahn 5 gegen diese Signalanlage gekracht. (Foto: dpa)

Der 67 Jahre alte Fahrer habe am Mittwoch zwischen dem Gambacher Kreuz und Butzbach eine Baustelle verlassen, aber nicht bemerkt, dass der Kipper noch ausgefahren gewesen sei, berichtete die Polizei in Friedberg. Er stieß mit der sogenannten Verkehrsbeeinflussungsanlage zusammen, die dabei stark beschädigt wurde. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Auch wegen des stürmischen Wetters sei nicht auszuschließen, dass die Anlage auf die Fahrbahn stürzen könnte, berichtete die Polizei weiter.

Experten mussten die Statik der elektronischen Hinweis-Anlage, die die gesamte Fahrbahn überspannt, überprüfen. Die Polizei erwartete eine stundenlange Vollsperrung der Strecke Richtung Süden. Autofahrer sollten die Unfallstelle weiträumig umfahren. (dpa)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (1)
So viel zum Thema Rente mit 70. Ob das zu den Folgekosten dazu gerechnet wird?
Mehr aus Region Gießen