Alarm vertreibt Einbrecher

Beselich-Obertiefenbach Einbrecher haben am Montag gegen 1.30 Uhr versucht, in eine Bank in der Steinbacher Straße in Obertiefenbach einzudringen. Die der Polizei unbekannten Täter öffneten gewaltsam ein Fenster. Als sie hierbei den Alarm auslösten, flüchteten sie unerkannt. Bei dem Einbruchsversuch entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter & (0 64 31) 9 14 00 in Verbindung zu setzen. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (1)
Ungewöhnliche Überschrift. Ich erkenne da keinen "Überfall"? (Stimmt. Überschrift ist korrigiert. d. Red.)
Mehr aus Weitere Berichte Region Limburg-Weilburg