Lesezeit für diesen Artikel (247 Wörter): 1 Minute, 04 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Ein Schlag – und das Bier fließt

Dauborner Markt ist eröffnet

Silvia Scheu-Menzer (parteilos) dankte in ihrer kurzen Begrüßung allen, die durch ihren Einsatz zum Gelingen dieses weit über die Grenze Dauborns hinaus beliebten Marktes beitragen. Der Vorsitzende des ausrichtenden RSV Dauborn und Ortsvorsteher Thomas Dombach schlossen sich den Worten ihrer Bürgermeisterin an, dann wurde es erst: Mit einem großen Holzhammer bewaffnet schritt Silvia Scheu-Menzer zur Tat. Die Lederschürze wäre nicht nötig gewesen, denn die Hünfeldener Bürgermeisterin erwies sich als Meisterin im Fassbieranstechen: Mit einem gezielten Schlag trieb sie den Hahn ins Fass und freute sich diebisch, dass ihr dies so gut gelang, denn wie sie vorher schmunzelnd anmerkte, hatte ihr Vater sie noch ermahnt, den Anstich ordentlich zu erledigen. Die Besucher im Zelt, Scheu-Menzers viele Bürgermeister-Kollegen, die Landtagsabgeordneten Tobias Eckert (SPD) und Helmut Peuser (CDU) sowie Landrat Manfred Michel (CDU) zollten dieser Leistung reichlich Beifall.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Mehr aus Region Weilburg und Limburg