Einbruch in der Uni

Marburg (red). Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zu einem Einbruch, der am zurückliegenden Wochenende zwischen Freitag, 22. August, 18 Uhr und Montag, 25. August, 7.30 Uhr in der Deutschhausstraße geschehen ist. Der Einbrecher kam über die Baustelle der alten Kinderklinik und stieg durch ein aufgebrochenes Fenster in das Verwaltungsgebäude der Universität ein. Im Kellergeschoss des Gebäudes gelandet, brach er zwei weitere Türen in der gleichen Etage und eine dritte im Erdgeschoss auf. Der Täter durchwühlte mehrere Büros offenbar auf der Suche nach Bargeld. Er fand schließlich knapp 100 Euro und flüchtete, wobei er insgesamt einen Sachschaden von mindestens 2000 Euro hinterließ. Die Polizei Marburg ist erreichbar unter: Telefon: (0 64 21) 40 60.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus Region Weilburg und Limburg