Elfmeterschütze angegriffen

Weilburg-Odersbach (red). Ein Spieler ist in Odersbach auf dem Sportplatz in der Nachspielzeit angegriffen und verletzt worden. Das Fußballspiel fand am Sonntag, 21. September, statt. Nach der Verwandlung eines Elfmeters schlug der Trainer der gegnerischen Mannschaft den Torschützen mit beiden Händen gegen den Kopf. Das Spiel endete 3:3.

Anzeige

Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus Region Weilburg und Limburg