Fahrer landet im Graben

Weilburg (red). Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 456, kurz hinter dem Weilburger Kreuz, ist am Dienstagmittag ein 24-jähriger Autofahrer leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, kam der Mann auf seiner Fahrt in Richtung Weilburg mit seinem Kleintransporter nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in den Graben. Der Mercedes Sprinter musste abgeschleppt werden.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus Region Weilburg und Limburg